NewsGERCHGROUP erhält Aufstellungsbeschluss für Bebauungsplan der Holsten Quartiere
12
2016

GERCHGROUP erhält Aufstellungsbeschluss für Bebauungsplan der Holsten Quartiere

Düsseldorf, 15. Dezember 2016. Die Entwicklung der Holsten Quartiere in Hamburg Altona schreitet weiter voran. Der Aufstellungsbeschluss für den neuen Bebauungsplan „Altona Nord 28“ wurde vom Bezirksamt Altona gefasst und am 09. Dezember im Amtlichen Anzeiger veröffentlicht. Der Eigentümer des ca. 86.500 m² großen Areals, die GERCHGROUP aus Düsseldorf, kann nach diesem wichtigen formalen Schritt das B-Planverfahren mit der Stadt Hamburg nun weiter vorantreiben.

Nach dem Ankauf des Brauerei Areals im Sommer 2016 stehen jetzt die Ampeln auf Grün um das Gelände einer neuen Nutzung zuzuführen. In der direkten Nachbarschaft der städtebaulichen Entwicklung „Mitte Altona“ wird in den nächsten Jahren ein modernes, urban geprägtes Stadtquartier entstehen. Im Vordergrund steht die Realisierung von dringend benötigtem Wohnraum, ergänzt mit entsprechenden gewerblichen Nutzungen wie z.B. Nahversorgung, Kita und Gastronomie.

„Wir sind froh, dass der Aufstellungsbeschluss für das B-Planverfahren noch im Jahr 2016 gefasst wurde und wir uns nun ab Beginn 2017 mit voller Kraft der Konzeption für die Holsten Quartiere widmen können“, so Mathias Düsterdick, Geschäftsführer der GERCHGROUP.

Im Zuge des B-Planverfahrens wird ab Januar 2017 ein zweistufiger städtebaulicher und freiraumplanerischer Wettbewerb ausgelobt. Im ersten Schritt werden 12 Architekturbüros ihre Ideen und Konzepte entwickeln und Mitte April 2017 dem Preisgericht präsentieren. Danach wird sich eine zweite Bearbeitungsphase anschließen. Ebenfalls im Januar findet eine erste Bürgerbeteiligungsveranstaltung statt. Bei diesem Dialog und Workshop mit der Öffentlichkeit können interessierte Bürger Ihre Anmerkungen und Ideen für die Entwicklung der Holsten Quartiere einbringen.

 

Nachdem Mathias Düsterdick (CEO) und Christoph Hüttemann (CFO) Ende Oktober 2015 ihre Anteile an der PDI-Gruppe verkauft haben, wurde von den beiden Partnern die GERCHGROUP mit Sitz in Düsseldorf gegründet. Mit derzeit 9 Projekten wird bundesweit aktuell ein Projektentwicklungsvolumen von insgesamt rund € 2,1 Mrd. realisiert. Hier stehen die Nutzungsarten Wohnen, Hotel und Büro sowie Quartiersentwicklungen im Vordergrund. Weitere konkrete Projektankäufe stehen kurz vor Abschluss.

Press contact

Mathias Düsterdick

+49 (0) 211 301815 - 0

News

Show article

Our contribution to the Elbtower

Mit der Pressekonferenz am 02. März 2018 und gleichzeitiger Eröffnung der zweiwöchigen Ausstellung aller Entwürfe endet formal …

Show article

Hessen verkauft Altes Polizeipräsidium Frankfurt an GERCHGROUP

Wiesbaden, 1. März 2018. Land verkauft Altes Polizeipräsidium Frankfurt  für über 200 Mio. € an Düsseldorfer GERCHGROUP …

Show article

GERCHGROUP AG at MIPIM – The world’s leading property market

Dusseldorf, 02 February 2018. Meet us at MIPIM during 13-16 March 2018 – Palais des Festivals, Cannes, …