NewsGERCHGROUP AG zahlt Kaufpreis für Das Präsidium in Frankfurt
01
2019

GERCHGROUP AG zahlt Kaufpreis für Das Präsidium in Frankfurt

Düsseldorf, 04. Januar 2019. Der Düsseldorfer Developer GERCHGROUP AG hat die Finanzierung für die Projektentwicklung Das Präsidium in Frankfurt sichergestellt und den Kaufpreis an das Land Hessen in der vereinbarten Frist gezahlt. Die Helaba sowie die HFS stellen der GERCHGROUP einen entsprechenden Kredit als Ankaufs- und weitere Projektfinanzierung zur Verfügung.

Das Grundstück mit einer Größe von 15.430 m² liegt zentral an der Nahtstelle Westend, Bankenviertel sowie Europaviertel und stellt eines der letzten großen Entwicklungsareale in der Frankfurter Innenstadt dar. Der Ankauf erfolgte im Februar 2018, die Liegenschaft wurde vom Land Hessen veräußert.

Die GERCHGROUP AG plant die Realisierung eines modernen Gebäudeensembles mit den Nutzungen Büro, Hotel sowie freifinanziertes und gefördertes Wohnen. Darüber hinaus sind eine Kindertagesstätte sowie eine Erweiterungsfläche für eine Turnhalle der angrenzenden Schule in die Planung integriert.

Das weitere Vorgehen für das Projekt stimmt die GERCHGROUP AG derzeit mit den Ämtern der Stadt Frankfurt ab. Der städtebauliche und architektonische Entwurf wird in einem Wettbewerbsverfahren unter Beteiligung der Stadt Frankfurt in den kommenden Monaten ermittelt.

Für Mathias Düsterdick, Vorstandsvorsitzender der GERCHGROUP AG, ein toller Start in das Jahr 2019: „Nachdem wir im Dezember letzten Jahres die Finanzierungen für die Projekte Cavallo in Düsseldorf und The Q in Nürnberg abschließen konnten, sind wir hochzufrieden nun die noch angestandene Finanzierung für das Projekt Das Präsidium in Frankfurt sichergestellt zu haben. Mit der Helaba und der HFS haben wir bewährte und zuverlässige Partner an Bord, für die zielorientierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den beiden Häusern möchte ich mich ganz herzlich bedanken.“

Die GERCHGROUP AG ist ein bundesweit agierender Projektentwickler mit Sitz in Düsseldorf. Das Unternehmen wurde von Mathias Düsterdick (Vorstandsvorsitzender) und Christoph Hüttemann (Vorstand) Ende Oktober 2015 gegründet, nachdem beide zuvor ihre Anteile an der PDI-Gruppe verkauft hatten. Aktuell realisiert die GERCHGROUP AG ein Gesamtprojektentwicklungsvolumen von knapp 3,9 Mrd. Euro. Weitere Projektankäufe stehen kurz bevor.

Pressekontakt

Mathias Düsterdick

+49 (0) 211 301815 - 0

Aktuelle News

Zum Artikel

GERCHGROUP kauft in 2018 für 500 Millionen Euro

Düsseldorf, 12. März 2019. Der Düsseldorfer Projektentwickler GERCHGROUP blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Der Developer …

Zum Artikel

GERCHGROUP arrondiert weiteres Grundstück in Ingolstadt

Düsseldorf, 27. Februar 2019. Nach dem Ankauf des Rieter Areals im Dezember letzten Jahres konnte der Düsseldorfer Projektentwickler …

Zum Artikel

GERCHGROUP AG verstärkt das Team mit Philipp Figura

Düsseldorf, 17. Januar 2019. Der expandierende Projektentwickler GERCHGROUP AG aus Düsseldorf hat sein Team weiter verstärkt. Herr …