NewsGERCHGROUP beginnt mit Rückbauarbeiten bei „The Oval“ in Düsseldorf
08
2018

GERCHGROUP beginnt mit Rückbauarbeiten bei „The Oval“ in Düsseldorf

Düsseldorf, 28. August 2018. Die GERCHGROUP aus Düsseldorf hat in den letzten Tagen mit den Rückbauarbeiten in der Hans-Böckler-Straße 33 in Düsseldorf begonnen.

Das beauftragte Abbruchunternehmen Herzog KG aus Mönchengladbach wird die Bestandsimmobilie zunächst entkernen und dann komplett zurückbauen. Die Abbrucharbeiten werden voraussichtlich bis Ende I. Quartal 2019 andauern.

Eine Baugenehmigung für das künftige Bürogebäude „The Oval“ liegt bereits vor, so kann nach dem Abbruch zeitnah mit dem Neubau begonnen werden. Die GERCHGROUP wird auf dem ca. 5.100 m² großen Grundstück eine Büroimmobilie mit hochwertigen Standards errichten. Auf ca. 15.200 m² Bruttogrundfläche werden künftige Nutzer ihren modernen Firmensitz haben. Die Fertigstellung des Projektes ist für Ende 2020 terminiert.

Der Büroteilmarkt Kennedydamm erfährt momentan eine regelrechte Boomphase, zahlreiche Projektentwicklungen in der Standortumgebung zeigen, dass die Nachfrage nach Büroflächen sehr groß ist. Die Nähe zum Flughafen und auch zur City sowie die hervorragende Verkehrsanbindung ergeben große Standortvorteile für diesen Teilmarkt. So gibt es für „The Oval“ bereits zahlreiche Mietinteressenten, mit Mietvertragsabschlüssen wird in den nächsten Monaten gerechnet.

„Wir freuen uns, dass es nun auf der Baustelle auch tatsächlich los geht“, so Mathias Düsterdick, Vorstandsvorsitzender der GERCHGROUP AG. „Für die noch junge GERCHGROUP ist „The Oval“ das erstes Projekt in unserem Heimatmarkt Düsseldorf, da ist die Motivation natürlich besonders groß. Wir sind überzeugt, dass wir mit dieser Entwicklung zum richtigen Zeitpunkt auf den Markt kommen und sehen dem weiteren Projektverlauf optimistisch entgegen“.

Die GERCHGROUP wird ca. 120 Mio. Euro in „The Oval“ investieren, für die Vermarktung der Immobilie wurde Colliers international exklusiv beauftragt.

Die GERCHGROUP ist ein bundesweit agierender Projektentwickler mit Sitz in Düsseldorf. Das Unternehmen wurde von Mathias Düsterdick (Vorstandsvorsitzender) und Christoph Hüttemann (Vorstand) Ende Oktober 2015 gegründet, nachdem beide zuvor ihre Anteile an der PDI-Gruppe verkauft hatten. Aktuell betreut die GERCHGROUP ein Gesamtprojektentwicklungsvolumen von knapp 3,1 Mrd. Euro. Weitere Projektankäufe stehen kurz bevor.

Pressekontakt

Mathias Düsterdick

+49 (0) 211 301815 - 0

Bilderstrecke

Aktuelle News

Zum Artikel

GERCHGROUP kauft in 2018 für 500 Millionen Euro

Düsseldorf, 12. März 2019. Der Düsseldorfer Projektentwickler GERCHGROUP blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Der Developer …

Zum Artikel

GERCHGROUP arrondiert weiteres Grundstück in Ingolstadt

Düsseldorf, 27. Februar 2019. Nach dem Ankauf des Rieter Areals im Dezember letzten Jahres konnte der Düsseldorfer Projektentwickler …

Zum Artikel

GERCHGROUP AG verstärkt das Team mit Philipp Figura

Düsseldorf, 17. Januar 2019. Der expandierende Projektentwickler GERCHGROUP AG aus Düsseldorf hat sein Team weiter verstärkt. Herr …