NewsGERCHGROUP erwirbt Brauereiareal in Passau
12
2015

GERCHGROUP erwirbt Brauereiareal in Passau

Düsseldorf, 2. Dezember 2015. Die GERCHGROUP hat in Passau in innerstädtischer Lage das großflächige Areal der ehemaligen Peschl Brauerei erworben, welches nun unter dem Projektnamen „Peschl Quartiere“ einer neuen Nutzung zugeführt werden soll. Dadurch hat das Unternehmen bereits die dritte Projektentwicklung in seiner noch jungen Firmengeschichte akquiriert.

Das Grundstück hat eine Gesamtgröße von ca. 21.500 m² und liegt direkt angrenzend zur historischen Altstadt und zum Hauptbahnhof der Dreiflüssestadt.

Ziel der Projektentwicklung ist es, auf dem Areal eine überwiegend wohnwirtschaftliche Nutzung realisieren zu können. Die Stadt steht diesem Ansatz positiv gegenüber, für die notwendige Baurechtsschaffung sind mit der Stadt zeitnah weiterführende Gespräche vereinbart.

„Wir freuen uns, dass wir in einem der prosperierenden Oberzentren in Bayern nun auch mit einer großflächigen Projektentwicklung auf den Markt gehen können“, so Mathias Düsterdick, CEO der GERCHGROUP. Aufgrund der zwischen den drei Flüssen Donau, Inn und Ilz begrenzten Innenstadtlage stellen die „Peschl Quartiere“ eine der wenigen Möglichkeiten dar, eine Projektentwicklung mit diesem Volumen in Passau zu realisieren.

GERCHGROUP beabsichtigt, auf dem Gesamtareal bis zu € 90 Mio. zu investieren.

Auf Käuferseite wurde der Ankauf durch Rechtsanwalt Dr. Lars Kölling von der Kanzlei Rotthege Wassermann, Düsseldorf begleitet.

Pressekontakt

Mathias Düsterdick

+49 (0) 211 301815 - 0

Aktuelle News

Zum Artikel

4. GERCHSUMMERTALK 2019

Düsseldorf, 16. Juli 2019. Bei sommerlichen Temperaturen fanden sich am 11. Juli um 18:00 Uhr über 300 …

Zum Artikel

GERCHGROUP AG: Henning Nelles wird Head of Transaction

Düsseldorf, 12. Juli 2019. Der Düsseldorfer Projektentwickler GERCHGROUP AG besetzt die vakante Position des Head of Transaction …

Zum Artikel

Erfolgreicher Auftakt zum Bürgerdialog für das INquartier in Ingolstadt

Düsseldorf, 11. Juli 2019. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sind am 10. Juli 2019 der Einladung der GERCHGROUP …