NewsGERCHGROUP schließt Pachtvertrag für Mannheimer Holiday Inn Hotel
05
2016

GERCHGROUP schließt Pachtvertrag für Mannheimer Holiday Inn Hotel

Düsseldorf, 19. Mai 2016. Die Düsseldorfer GERCHGROUP hat bei ihrer Projektentwicklung „No.1“ im Mannheimer Glückstein-Quartier einen neuen Meilenstein erreicht.

Auf dem Grundstück soll eines der weltweit modernsten Holiday Inn Hotels mit neuen Standards im Designkonzept und Interieur entstehen. Hierzu wurde in der vergangenen Woche ein entsprechender Pachtvertrag unterzeichnet. Vertragspartner für das hochwertige 4 Sterne Hotel ist der Franchisenehmer GS Star GmbH, der Pachtvertrag hat eine Laufzeit über 25 Jahre.

Das Hotel wird mit ca. 150 Zimmern und entsprechenden Nebenflächen für Gastronomie und Konferenz ausgestattet sein. Nach derzeitigem Planungsstand soll die Eröffnung des Hotels im Sommer 2019 erfolgen. Das Holiday Inn wird ein Highlight auf dem Mannheimer Hotelmarkt und aufgrund des zu erwartenden Klientel die Internationalisierung Mannheims weiter vorantreiben.

Mathias Düsterdick, CEO der GERCHGROUP, zeigt sich erfreut, dass „zu diesem frühen Projektzeitpunkt bereits ein renommierter Hotelpächter für diesen tollen Standort gefunden wurde. Dies unterstreicht die Dynamik auf dem Gesamtareal des Glückstein-Quartiers, für den weiteren Projektverlauf sind wir sehr optimistisch. Durch den Pachtvertrag haben wir einen Vorvermietungsstand von ca. 35 % für das Gesamtprojekt erreicht, somit ist auch die Finanzierung des Projektes gesichert. Die restlichen 65 % der Flächen werden wir aufgrund der ausgezeichneten Marktlage spekulativ erstellen. Somit können wir nun zeitnah den Bauantrag für das Projekt einreichen und schnellstmöglich mit dem Bau beginnen.“

Michael Bungardt, Geschäftsführer der GS Star GmbH fügte hinzu: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der GERCHGROUP ein Holiday Inn der IHG Group in Mannheim umsetzen dürfen. Die Entwicklungsteams der GERCHGROUP und der GS Star haben ein Holiday Inn der neusten Generation entwickelt, was sich von der Lobby bis in die Zimmer wie ein roter Faden zieht. Beginnend mit der Empfangshalle die unsere Gäste mit einem neuen Konzept des Willkommens begrüßen wird, weiter mit der neuen Welcome-Philosophie über die neuste Generation der Zimmerausstattung bis hin zur neusten Technik für W-Lan und Systeme. Eben ein rundum gelungenes Hotelprodukt welches zum Übernachten, Tagen und Verweilen einlädt.“

GERCHGROUP wird unter dem Projektnamen „No.1“ auf dem unmittelbar am Mannheimer Hauptbahnhof gelegenen Areal rund 21.000 m² Bruttogeschossfläche in einem 13-geschossigen Turm und einem 6-geschossigen Sockelbau errichten. Neben der Hotelnutzung sind in dem Konzept ca. 14.000 m² moderne Büroflächen im Top-Segment vorgesehen. Die Nachfrage bezüglich der Büroflächen ist groß, daher wird mit dem Bau dieser Flächen auch spekulativ begonnen. Bereits heute wird mit einer Handvoll Mietinteressenten gesprochen die großflächig anmieten möchten.

Das Grundstück wurde von GERCHGROUP Ende letzten Jahres von einem großen deutschen Baukonzern erworben der auf dem Areal seinen neuen Hauptsitz plante. In unmittelbarer Nähe des Projektstandortes entsteht auch das neue technische Rathaus der Stadt Mannheim sowie ein modernes Mobilitätshaus.

GERCHGROUP wird rund € 70 Mio. in das Projekt investieren.

Der Abschluss des Pachtvertrages wurden vermieterseitig von Rechtsanwalt Dr. Lars Kölling, Partner der Kanzlei Rotthege Wassermann, Düsseldorf, begleitet.

Colliers International Hotel GmbH hat den Pachtvertrag vermittelt und wird für den Hotelbetreiber die Projektentwicklung begleiten.

Nachdem Mathias Düsterdick (CEO) und Christoph Hüttemann (CFO) Ende Oktober 2015 ihre Anteile an der PDI-Gruppe verkauft haben, wurde von den beiden Partnern die GERCHGROUP mit Sitz in Düsseldorf gegründet.

Mit derzeit 7 Projekten wird bundesweit aktuell ein Projektentwicklungsvolumen von insgesamt rund € 1,2 Mrd. realisiert. Weitere konkrete Projektankäufe stehen kurz vor Abschluss, das Gesamtvolumen soll im Laufe des Jahres 2016 auf mindestens € 1,5 Mrd. ansteigen.

Die GS Star GmbH ist eines der am schnellsten expandierenden Unternehmen in der Hotelbranche in Deutschland. Das im Aufbau befindliche Hotelportfolio konzentriert sich auf die wichtigsten Metropolregionen in Deutschland. Die GS Star GmbH betreibt Hotels vom 2 Sterne Budget Bereich bis hin zum 4 Sterne Business Upper Midscale Segment.

Pressekontakt

Mathias Düsterdick

+49 (0) 211 301815 - 0

Aktuelle News

Zum Artikel

GERCH und SSN starten mit Bau des Büro- und Hotelgebäudes „No.1“ in Mannheim

Düsseldorf/Zug, 02. Juni 2017. Im Glückstein-Quartier läuft eines der bedeutendsten Stadtentwicklungsprojekte auf Hochtouren. Auf dem Grundstück direkt …

Zum Artikel

GERCHGROUP erwirbt Deutz Areal in Köln-Mülheim

Düsseldorf, 04. Mai 2017. Der Düsseldorfer Projektentwickler GERCHGROUP AG hat das Areal der DEUTZ AG in Köln-Mülheim erworben. …

Zum Artikel

GERCHGROUP sucht einen technischen Projektentwickler (m/w)

Düsseldorf, 04. Mai 2017. Die GERCHGROUP AG ist als zwischeninvestierender Projektentwickler mit Sitz in Düsseldorf auf die …