ProjekteDeutz Areal

Deutz Areal
Köln

Das Gelände der Deutz AG im Kölner Stadtbezirk Mülheim wird ab Juli 2017 geräumt, das Unternehmen verlagert die Produktionsstätte in den Kölner Stadtteil Eil.
Die GERCHGROUP AG wird das bereits laufende Bebauungsplanverfahren für das Areal fortführen, das Verfahren soll im Jahr 2018 abgeschlossen werden. Auf dem Areal sind neben dem
Schwerpunkt Wohnen auch gewerbliche Nutzungen wie z.B. Büro, Handel und öffentliche Einrichtungen geplant.

Nutzung
Wohnen & Gewerbe

Flächen
Bruttogeschossfläche ca. 280.000 m²

Ankauf
II. Quartal 2017

Baubeginn
ab 2020

Fertigstellung
ab 2023

Gesamtinvestition
ca. 1 Mrd. €

Standort

Ansprechpartner

Götz Baumgärtner
Kaufmännische Projektleitung

Kontaktinformationen
Telefon:+49 (0) 211 301815 - 0
E-Mail:G.Baumgaertner@gerchgroup.com

Aktuelle News

Zum Artikel

GERCHGROUP erwirbt Deutz Areal in Köln-Mülheim

Düsseldorf, 04. Mai 2017. Der Düsseldorfer Projektentwickler GERCHGROUP AG hat das Areal der DEUTZ AG in Köln-Mülheim erworben. …

Zum Artikel

GERCHGROUP sucht einen technischen Projektentwickler (m/w)

Düsseldorf, 04. Mai 2017. Die GERCHGROUP AG ist als zwischeninvestierender Projektentwickler mit Sitz in Düsseldorf auf die …

Zum Artikel

SSN GROUP AG beteiligt sich an 2,3 Mrd. Portfolio von GERCH

Zug/Düsseldorf, 24. April 2017. Die in der Schweiz ansässige SSN GROUP AG erwirbt vom Gesellschafter GERCHGROUP die Mehrheit …