2stay
Frankfurt

Mitten im wirtschaftlich bedeutenden Frankfurter Bankenviertel punktet die GERCHGROUP mit dem Erwerb eines Bürogebäudes mit ca. 30.000 m² Bruttogeschossfläche und baut damit Ihr Portfolio um eine weitere Top-Immobilie aus. Die privilegierte Lage nahe des Stadtkerns und mit Shopping, Entertainment und urbanem Stadtleben in Laufweite schafft gleich mehrere Szenarien für die vielseitige optimale Nutzung. In Planung ist eine Mixed Usage für Hotel und Wohnen, wie sie in der Finanzmetropole derzeit immer gefragter wird.

Das Projekt wird im Joint-Venture mit der SSN Group AG, Zug realisiert.


Immobilien Zeitung 13.10.2016: Gerchgroup baut Bürohaus zum Hotel um

Nutzung
Hotel & Wohnen

Flächen
Bruttogeschossfläche ca. 30.000 m²

Ankauf
II. Quartal 2016

Baubeginn
III. Quartal 2017

Fertigstellung
II. Quartal 2019

Gesamtinvestition
ca. 210 Mio. €

Standort

Ansprechpartner

Götz Baumgärtner
Kaufmännische Projektleitung

Kontaktinformationen
Telefon:+49 (0) 211 301815 - 0
E-Mail:G.Baumgaertner@gerchgroup.com

Aktuelle News

Zum Artikel

GERCH und SSN starten mit Bau des Büro- und Hotelgebäudes „No.1“ in Mannheim

Düsseldorf/Zug, 02. Juni 2017. Im Glückstein-Quartier läuft eines der bedeutendsten Stadtentwicklungsprojekte auf Hochtouren. Auf dem Grundstück direkt …

Zum Artikel

GERCHGROUP erwirbt Deutz Areal in Köln-Mülheim

Düsseldorf, 04. Mai 2017. Der Düsseldorfer Projektentwickler GERCHGROUP AG hat das Areal der DEUTZ AG in Köln-Mülheim erworben. …

Zum Artikel

GERCHGROUP sucht einen technischen Projektentwickler (m/w)

Düsseldorf, 04. Mai 2017. Die GERCHGROUP AG ist als zwischeninvestierender Projektentwickler mit Sitz in Düsseldorf auf die …