Unser Aufsichtsrat

Vorsitzender des Aufsichtsrats Dr. Matthias Herter

Dr. Matthias Herter ist seit dem 18. Januar 2023 Aufsichtsratsvorsitzender der GERCHGROUP AG.

Er wurde 1967 in Bad Kreuznach geboren und studierte Betriebswirtschaft an den Universitäten Passau und Toulouse bevor er an der Technischen Universität Berlin zum Dr. rer. oec. promovierte.

Dr. Herter begann seinen beruflichen Weg als Unternehmensberater bei A.T. Kearney und arbeitete danach in verschiedenen Management Positionen bei der Wella AG in Darmstadt. Nach dem Verkauf des Familienunternehmens baute er ein Single Family Office für einen Gesellschafterstamm auf und leitete dieses bis 2021.

Seine Erfahrung beim Investieren in verschiedenen Assetklassen bringt Herr Dr. Herter heute als Berater sowie als Mitglied in verschiedenen Beiräten und Aufsichtsräten ein, u.a. als Aufsichtsratsvorsitzender der Harald Quandt Holding und Mitglied im Beirat der Vibro Gruppe (Family Office Familie Viehof).

Anfang 2010 gründete Dr. Herter das Beratungsunternehmen TAPAYO Investment Advisors, welches er bis heute als geschäftsführender Gesellschafter führt. In seiner Beratertätigkeit fokussiert er sich auf Asset Allokation, die Strukturierung von Investmentprozessen und die Auswahl von liquiden und illiquiden Investments. Er begleitet zudem Unternehmer in Nachfolgesituationen und berät sie beim Verkauf ihrer Unternehmen und der Umstrukturierung ihrer Beteiligungsportfolien.

Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates Stavros Kostantinidis

Stavros Kostantinidis ist seit dem 13. September 2021 Mitglied des Aufsichtsrats der GERCHGROUP AG. Mit Ablauf der Hauptversammlung am 14. Juni 2021 trat er das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden und damit die Nachfolge von Dr. Wolfgang Scholl an.

Stavros Kostantinidis wurde 1966 in München geboren und studierte Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilian-Universität in München sowie an der Aristoteles-Universität von Thessaloniki, Griechenland.

Heute arbeitet Stavros Kostantinidis sowohl in Deutschland als auch in Griechenland als zugelassener Anwalt. Sein beruflicher Werdegang war schon von Beginn an stark wirtschaftlich ausgerichtet. Zunächst wurde er als Geschäftsführer des koreanischen Handelszentrums, danach als Direktor für Internationale Wirtschaftsbeziehungen einer Münchner Privatbank berufen. Seit seiner Zulassung als Rechtsanwalt betreut er vorwiegend Mandanten mit internationalen Interessen.

Zu seinen anwaltlichen Kompetenzen zählen das Handels- und Wirtschaftsrecht, insbesondere die begleitende Beratung in den Bereichen Firmengründung, Kauf von Unternehmen und Beteiligungen, Kapitalbeschaffung über Private Equity, Venture Capital und Fondsgesellschaften.

Stavros Kostantinidis engagiert sich in politischen wie auch kulturellen Kreisen und schafft so ein heterogenes Netzwerk aus unterschiedlichen Akteuren. Aufgrund dieser Kontakte ist er in der Lage, unternehmerisch interessante Partnerschaften zu knüpfen und wirtschaftlich vernünftige und zukunftsweisende Lösungen zu entwickeln.

2005 wurde Stavros Kostantinidis mit der Europa-Medaille der Bayerischen Staatsregierung und 2015 mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet.

Mitglied des Aufsichtsrats Sandra Ludwig

Sandra Ludwig ist seit dem 28. Februar 2022 Mitglied des Aufsichtsrats der GERCHGROUP AG.

Sie wurde 1980 in Köln geboren und studierte Geisteswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie an der Freien Universität Berlin.

Seit Januar 2021 ist sie Geschäftsführerin der Grossmann & Berger GmbH und leitet den Geschäftsbereich Gewerbe- und Wohn-Investment.

Zuvor war Sandra Ludwig von 2010 bis 2020 in verschiedenen Positionen bei Jones Lang LaSalle (JLL) beschäftigt, zunächst als Team Leader am Standort Hamburg. Ab 2016 leitete sie als Head of Retail Investment den bundesweiten Investmentbereich für Einzelhandelsimmobilien. In dieser Funktion agierte sie an der Schnittstelle zwischen neuen Handelstrends, den Interessen internationaler Investoren und der künftigen Gestaltung der deutschen Innenstädte.

Von 2005 bis 2010 war Sandra Ludwig Direktorin für An- und Verkäufe der Rickmers Immobilien Management. Sie verantwortete dort im Family Office der Rickmers Reederei das Immobilientransaktionsgeschäft.

Sandra Ludwig ist regelmäßig Impulsreferentin auf Handels- und Immobilienkonferenzen und Mitglied der Versammlung eines Ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg e.V. (VEEK).