Gerchgroup beauftrag Köster als GU für Laurenz Carré

Düsseldorf, 25. August 2021. Der Projektentwickler Gerchgroup aus Düsseldorf hat für das Projekt Laurenz Carré in Köln die Köster GmbH als Generalunternehmer beauftragt.

Der Vertrag wurde für den Hochbau eines Teilprojektes der Gesamtentwicklung abgeschlossen. Hierbei handelt es sich um die Realisierung des auf dem südlichen Baufeld geplanten Hotelgebäudes für ein neues Radisson RED Hotel. In diesem Zusammenhang wird das denkmalgeschützte Senatshotel saniert und nach den Plänen des Kölner Architekturbüros caspar.schmitzmorkramer zu einem modernen 4 Sterne Upscale Hotel umgebaut und erweitert.

Die Baugenehmigung für die Hotelentwicklung des Laurenz Carré wird in Kürze erwartet, dem Developer liegen die Abbruchgenehmigung für den Anbau an das denkmalgeschützte Senatshotel sowie die Teilbaugenehmigung für die Erstellung der Baugrube bereits vor. Mit den ersten Baumaßnahmen wird daher zeitnah begonnen, die Fertigstellung des Gebäudes mit einer oberirdischen BGF von ca. 9.500 m² wird für Ende 2023 erwartet.

Mit dem internationalen Hotelbetreiber Radisson Hotel Group wurde bereits im März 2020 ein Mietvertrag über 25 Jahre unterzeichnet.

Das Hotel wird über insgesamt 265 Zimmer verfügen, wobei 171 Zimmer im denkmalgeschützten Gebäude untergebracht werden. Weitere 94 Zimmer werden in einem Neubau an der Ecke Unter Goldschmied/ Große Budengasse realisiert. Dieser Neubau ist Teil des nördlichen Baufeldes, welcher zu einem späteren Zeitpunkt fertiggestellt wird.

Alexander Pauls, Vorstand Development der Gerchgroup AG, betont: „Mit dem Bauunternehmen Köster haben wir einen versierten und zuverlässigen Partner gewinnen können, der den Herausforderungen des denkmalgeschützten Bestandes und der anspruchsvollen Baustellenlogistik gewachsen ist. In den kommenden Monaten wollen wir auch für das unmittelbar an den Dom angrenzende nördliche Projektgrundstück einen ebenso guten Partner verpflichten.“

Nils Köster, Geschäftsführer Hochbau West bei der Köster GmbH, ergänzt: „Mit unserer Erfahrung als Bau-Komplettanbieter durften wir uns aktiv in die sehr frühe Planungsphase dieses anspruchsvollen Projekts in bester Kölner Innenstadtlage einbringen. Gemeinsam erreichten wir so ein wirtschaftliches Gesamtergebnis. Nach dieser hochprofessionellen und sehr konstruktiven Phase erfolgt auch die Umsetzung in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit der Gerchgroup AG. Wir freuen uns über den Startschuss!“

Pressekontakt

Haben Sie Fragen zu unserem Unternehmen oder unseren Projekten?
Dann sprechen Sie uns an — wir sind gerne für Sie da.

Research, Marketing, PR, Immobilienverwaltung Götz Baumgärtner