Pressemitteilung Nadezhda Belikova verstärkt Gerchgroup

Düsseldorf, 25. Juni 2020. Der auf Expansionskurs ausgerichtete Projektentwickler Gerchgroup AG aus Düsseldorf wächst personell weiter.

Seit Mitte Juni 2020 verstärkt Frau Nadezhda Belikova den Bereich Transaction als Projektleiterin und verantwortet in dieser Funktion die kaufmännischen Themen bei Projekten der Gerchgroup.

Die Dipl.-Juristin und Immobilienökonom (ebs) hat über 20 Jahre Transaktionserfahrung und war insbesondere für großvolumige Forward Share & Asset Deals mit einem Gesamtvolumen von rund 2,5 Mrd. € verantwortlich. Zuvor war Nadezhda Belikova bei mehreren namhaften nationalen und internationalen Immobilienunternehmen in projektleitenden Funktionen tätig.

Marc K. Thiel, Vorstand Transaction der Gerchgroup AG: „Wir freuen uns, dass wir mit Nadezhda Belikova eine sehr erfahrene Kollegin gewinnen konnten, die sich im Bereich großvolumiger Transaktionen bestens auskennt. Im Portfolio der Gerchgroup befinden sich ja einige große Quartiersentwicklungen, so dass uns Nadezhda Belikova bei der Vermarktung der Projekte sehr gut unterstützen wird.“

Die Gerchgroup ist ein bundesweit agierender Projektentwickler mit Sitz in Düsseldorf. Das Unternehmen wurde von Mathias Düsterdick (Vorstandsvorsitzender) und Christoph Hüttemann (Vorstand) Ende Oktober 2015 gegründet, nachdem beide zuvor ihre Anteile an der PDI-Gruppe verkauft hatten. Aktuell realisiert die Gerchgroup ein Gesamtprojektentwicklungsvolumen von rund 5 Mrd. Euro. Weitere Projektankäufe stehen kurz bevor.

Pressekontakt

Haben Sie Fragen zu unserem Unternehmen oder unseren Projekten?
Dann sprechen Sie uns an — wir sind gerne für Sie da.

Research, Marketing, PR, Immobilienverwaltung Götz Baumgärtner