Roman Dücker verstärkt Team Transaction von GERCH

Düsseldorf, 11. August 2022. Der expandierende Projektentwickler GERCH aus Düsseldorf verstärkt weiter sein Team.

Seit Juli 2022 ist Roman Dücker im Bereich Transaction tätig und verantwortet in dieser Funktion die Akquisition neuer Projekte auf dem deutschen Markt.

Roman Dücker verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Immobilientransaktionen. Vor seinem Wechsel zu GERCH verantwortete er als Prokurist und Head of Acquisition die Grundstücksakquisition einer Düsseldorfer Immobilienboutique und war als kaufmännischer Projektleiter für Projektentwicklungen tätig. Zuvor war Roman Dücker bei CORPUS SIREO (heute Swiss Life Asset Managers) als Transaktionsmanager für den bundesweiten Ankauf von großvolumigen Einzelhandelsobjekten zuständig.

Marc K. Thiel, Vorstand Transaction erklärt zur Personalie: „Im Zuge unserer Wachstumsstrategie liegt der Fokus von GERCH weiterhin auf der Akquisition neuer Projekte. Gleichzeitig wollen wir aber auch unsere bereits fortgeschrittenen Projekte erfolgreich am Markt platzieren. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns, mit Roman Dücker einen weiteren erfahrenen Kollegen in diesem Bereich gewinnen zu können.“

Über GERCH
GERCH ist ein bundesweit agierender Projektentwickler mit Sitz in Düsseldorf, der auf großvolumige Quartiersentwicklungen und den Bau von Büroimmobilien spezialisiert ist. Der Fokus liegt dabei auf den deutschen Top-7-Städten und attraktiven Lagen der Metropolregionen. In Zusammenarbeit mit Behörden und Öffentlichkeit entwickelt GERCH Standorte gezielt weiter, schafft selbst unter komplexen Bedingungen zuverlässig Baurecht und sorgt für eine zügige Realisierung. Die aktuell 9 Projektentwicklungen von GERCH umfassen ein Gesamtvolumen von rund 3,5 Milliarden Euro.

Kontakt / Informationen:
Stefanie Skupin
GERCHGROUP AG
Gustaf-Gründgens-Platz 5
40211 Düsseldorf
+49 211 30 18 15-0
info@gerchgroup.com
www.gerchgroup.com