Ingolstadt INquartier

Projektbeschreibung

Projekt

Im prosperierenden Ingolstadt hat die Gerchgroup ein großes Entwicklungsareal nordöstlich der Innenstadt erworben. Für die künftige Nutzung des Areals wird mit der Stadt Ingolstadt ein Bebauungsplanverfahren durchgeführt. Ziel ist es ein modernes und urbanes Quartier mit diversen Nutzungsformen zu realisieren. Hierbei steht der Wohnungsbau im Fokus, aber auch gewerbliche Nutzungen werden in der Planung integriert sein. Die hervorragende Anbindung an den Straßenund Schienenverkehr zeichnen den Standort aus und bieten die besten Voraussetzungen für eine hohe Lebens- und Arbeitsqualität.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.inquartier.de.

Projektdetails

  • Nutzungsart
    Wohnen, Gewerbe
  • Flächen
    ca. 230.000 m² (BFG)
  • Ankauf
    IV. Quartal 2018
  • Gesamtinvestition
    ca. 800 Mio. €
  • Baubeginn
    ab 2024
  • Fertigstellung
    ab 2026

Ihre Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zu dem Projekt "INquartier"?
Dann sprechen Sie uns an — wir sind gerne für Sie da.

Transactions Christian Sakowski

Relevante Pressemeldungen